Rezept Garam Masala II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garam Masala II

Garam Masala II

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20772
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Koriander, ganz
2 El. Kreuzkuemmel, ganz
2 El. schwarze Pfefferkoerner
2 Tl. Kardamom"schoten"
3  Stangen Zimt, je 7-8 cm lang
1 Tl. Nelken, ganz
1  ganze Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Garam Masala II:

Rezept - Garam Masala II
1. Eine oder mehrere Pfannen erhitzen und jede Zutat *getrennt* (bis auf die Muskatnuss) roesten. Dabei die Pfanne staendig bewegen, um die Gewuerze in Bewegung zu halten. Sobald sie anfangen, ihr Aroma zu entfalten, auf einen Teller zum Abkuehlen geben. 2. Die Samen und Gewuerze fein mahlen (Kaffeemuehle oder Moerser) 3. Die Muskatnuss reiben und mit dem Rest vermischen. 4. In einem luftdicht verschlossenen Gefaess (Schraubglas), dunkel und kuehl gelagert, haelt sich das Garam Masala bis zu einem Jahr. * Quelle: "A Taste of the Orient, The Complete Book of Eastern Cooking", von Alison Granger, ISBN 0-356-17999-0 ** Gepostet von: Susanne Reger-Riedel Stichworte: Gewuerze

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5495 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8479 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6431 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |