Rezept Ganzer Blumenkohl mit Schinken und Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ganzer Blumenkohl mit Schinken und Ei

Ganzer Blumenkohl mit Schinken und Ei

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6940 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Blumenkohl; etwa 1,5 kg
- - Salzwasser
2  Eier
150 g Gekochter Schinken; in Scheiben
- - Mehl; fuer Mehlschwitze
250 ml Milch
- - Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1  Bd. Glatte Petersilie; gehackt
1  Bd. Dill; gehackt
1  Bd. Basilikum; gehackt
1  Bd. Schnittlauch; gehackt
100 g Creme fraiche
2 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Ganzer Blumenkohl mit Schinken und Ei:

Rezept - Ganzer Blumenkohl mit Schinken und Ei
Blumenkohl putzen, in der Mitte kreuzweise einritzen und in kochendem Salzwasser 10 Min. garen. Eier in 10 Min. hart kochen, pellen, wuerfeln. Schinken ebenfalls wuerfeln. Mehlschwitze zubereiten, Milch zugeben, unter Ruehren aufkochen. 5 Min. leise kochen, mit Zucker, Salz, Pfeffer, Muskat wuerzen. Die gehackten Kraeuter zusammen mit Creme fraiche und Zitronensaft in die Sauce geben. Blumenkohl auf eine Platte setzen, mit der Sauce uebergiessen und mit Schinken und Eiwuerfel bestreuen. TIP: Um den Blumenkohl schoen weiss zu halten und um den deutlichen Kohlgeschmack zurueckzudraengen, ersetzen Sie ein Drittel des Kochwassers durch Milch. * pro Portion 381 kcal/1591 kJ * * Quelle: ARD/ZDF - 29.05.94 Erfasst: Ulli Fetzer, 2:246/1401.62 Stichworte: Gemuese, Frisch, Blumenkohl, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5417 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9541 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7187 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |