Rezept Gansjung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gansjung

Gansjung

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6947 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aprikose !
Gut gegen Hautunreinheiten, gegen Heiserkeit und regulieren die Verdauung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Gansjung; (Fluegel, Hals, Magen und Herz)
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
- - Sellerie
2  Gelbe Rueben
1/2  Bd. Lauch
- - Gaenseschmalz
1/2 l Wasser
1/2 l Fleischsuppe
- - Thymian
- - Pfefferkoerner
2  Lorbeerblaetter
- - Salz
200 ml Weissweinessig
1  Zitronenschale
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Gansjung:

Rezept - Gansjung
Das Gansjung waschen, Hals und Fluegel zerkleinern, von den Maegen die Haut abziehen. Das Fleisch im heissen Schmalz anbraten, dann Gemuese zugeben und etwas mitschmoren. Mit Mehl bestaeuben und dann zuerst mit kalter und danach mit heisser Bruehe aufgiessen. Gewuerze, Essig etc. zugeben und das Ganze im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 1 1/2 Stunden kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen, die Sosse abseihen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch wieder zugeben. * Quelle: Gasthof "Zum Schex", St. Wolfgang. Wettbewerb "Bayerische Kueche 1991" Gepostet: Ruediger Kemmler 2:2480/3030.13 12.09.94 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Dunkel, Gans, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6658 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 10097 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Sacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem GenusswertSacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem Genusswert
Aus Österreich kommen mit der Linzer und der Sacher-Torte zwei der berühmtesten Backwaren der Welt. Was ist Ihr Geheimnis, wodurch heben sich diese Torten von den vielen anderen ab?
Thema 24548 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |