Rezept Gansjung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gansjung

Gansjung

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6834 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Gansjung; (Fluegel, Hals, Magen und Herz)
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
- - Sellerie
2  Gelbe Rueben
1/2  Bd. Lauch
- - Gaenseschmalz
1/2 l Wasser
1/2 l Fleischsuppe
- - Thymian
- - Pfefferkoerner
2  Lorbeerblaetter
- - Salz
200 ml Weissweinessig
1  Zitronenschale
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Gansjung:

Rezept - Gansjung
Das Gansjung waschen, Hals und Fluegel zerkleinern, von den Maegen die Haut abziehen. Das Fleisch im heissen Schmalz anbraten, dann Gemuese zugeben und etwas mitschmoren. Mit Mehl bestaeuben und dann zuerst mit kalter und danach mit heisser Bruehe aufgiessen. Gewuerze, Essig etc. zugeben und das Ganze im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 1 1/2 Stunden kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen, die Sosse abseihen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch wieder zugeben. * Quelle: Gasthof "Zum Schex", St. Wolfgang. Wettbewerb "Bayerische Kueche 1991" Gepostet: Ruediger Kemmler 2:2480/3030.13 12.09.94 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Dunkel, Gans, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7795 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6754 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10081 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |