Rezept Gans mit Apfelfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gans mit Apfelfüllung

Gans mit Apfelfüllung

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 235
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8904 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  küchenfertige Gans (ca. 4 kg)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
- - Thymian
1 kg Äpfel
50 g geh. Mandeln
50 g Rosinen
1  Zweig Beifuß
1/2 Tas. Bier
1/2 El. Maizena
1/2 El. Mehl
2 cl Calvados
Zubereitung des Kochrezept Gans mit Apfelfüllung:

Rezept - Gans mit Apfelfüllung
Gans innen und aussen waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben, Fettdruesen aus dem Buerzel schneiden. Aepfel schaelen, in Stuecke schneiden, mit Mandeln und Rosinen mischen. Gans damit fuellen, dann mit Kuechenzwirn zunaehen. Mit der Brust nach unten auf den Bratenrost legen. Die Fettpfanne mit 1 Tasse heissem Wasser und dem Beifusszweig daruntergeben. Im Backofen braten. Schaltung: 180 - 200°, 1. Schiebeleiste v. u. 160 - 180°, Umluftbackofen pro kg 40 Minuten Nach der halben Zeit wenden. Fett aus der Fettpfanne abgiessen, nochmals ca. Va Tasse Wasser in die Fettpanne geben. Ca. 30 Min. vor Ende der Bratzeit die Gans mit Bier betraeufeln. Fond loesen, entfetten, im Topf aufkochen. Maizena und Mehl mit kaltem Wasser verquirlen, Sosse damit binden. Mit Calvados und Gewuerzen abschmecken. Dazu Rosenkohl und z. B. Serviettenknoedel servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 14186 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6407 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7740 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |