Rezept Galettes (Buchweizenpfannkuchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Galettes (Buchweizenpfannkuchen)

Galettes (Buchweizenpfannkuchen)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die richtige Temperatur für das Fett !
Halten sie einen trockenen Holzlöffelstiel in das Fett. Schäumen rundherum kleine Bläschen auf, dann hat das Fett die richtige Temperatur. Der Braten kann hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Buchweizenmehl
1  Ei
1 El. Grobes Salz
1 El. Erdnussoel
500 ml Wasser
- - Oel oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Galettes (Buchweizenpfannkuchen):

Rezept - Galettes (Buchweizenpfannkuchen)
Das Mehl in eine Schuessel geben. In die Mitte eine Mulde druecken, das Ei mit Salz und Oel hineingeben und mit der Haelfte des Wassers langsam unter das Mehl ruehren. Den Teig 5-7 Minuten mit dem Mixer kraeftig schlagen, dann mit dem restlichen Wasser auf die richtige Konsistenz verduennen. Anschliessend mindestens 2 Stunden ruhen lassen. Vor dem Backen mehrmals umruehren. Die Pfanne gut einfetten, nach Geschmack dazu: Oel, Butter oder wie eine echte "Crepiere" Schmalz und Eigelb im Verhaeltnis von einem Eigelb auf eine Tasse Schmalz verwenden. Den Teig mit einer drehenden Bewegung in der Pfanne verteilen und bei guter Hitze auf der ersten Seite backen. Den Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite fertig backen. * Quelle: Arzel-Le Roy-Himmer: Bretagne - Kueche, Kultur und Menschen Ceres Verlag Stichworte: Vorspeise, Pfannkuchen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8102 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 12629 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10201 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |