Rezept Gänsekeulen mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gänsekeulen mit Äpfeln

Gänsekeulen mit Äpfeln

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4002
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16498 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Gänsekeulen (à 400 g)
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
200 g Zwiebeln
400 ml Geflügelfond (a.d. GLas)
1 Tl. Majoran (getrocknet)
2 gross. Äpfel
12  Backpflaumen (entsteint)
1 El. Soßenbinder, dunkler (evtl.)
2 El. Calvados (evtl. mehr)
Zubereitung des Kochrezept Gänsekeulen mit Äpfeln:

Rezept - Gänsekeulen mit Äpfeln
Die Gänsekeulen salzen, pfeffern und in einer Pfanne ohne Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 rundherum braun braten. Die Zwiebeln pellen, vierteln, in Spalten schneiden und im Bratfett glasig dünsten. Den Geflügelfond und Majoran dazugeben und die Keulen zugedeckt 1 Std. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 schmoren. Inzwischen die Äpfel schälen, quer halbieren, die Kerngehäuse ausstechen und jeweils mit einer Backpflaume füllen. Die Apfelhälften nach 1 Std. zu den Keulen geben und zugedeckt weitere 30 Min. schmoren. Die Keulen und die Äpfel auf einer Platte warm halten. Die Soße mit 8 Backpflaumen aufkochen und 5 Min. auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 einkochen lassen. Eventuell mit Soßenbinder binden. Mit Salz, Pfeffer und Calvados abschmecken. Tip: Wer wegen des Alkohols auf Calvados verzichten möchte, kann die Soße auch mit etwas Apfelsaft, Apfelgelee oder auch Apfelmus abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24481 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 18045 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5417 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |