Rezept Gänsefleisch zu pökeln.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gänsefleisch zu pökeln.

Gänsefleisch zu pökeln.

Kategorie - Geflügel, Einlegen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26470
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10537 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Gänsebrust und -keulen
- - Salz
- - Salpeter
- - Weizenkleie
Zubereitung des Kochrezept Gänsefleisch zu pökeln.:

Rezept - Gänsefleisch zu pökeln.
Die Brust von großen fetten Gänsen löst man vorsichtig von Brustknochen ab, die Knochen schneidet man im Gelenk ab, reibt beides mit etwas Salz und ganz wenig Salpeter ein und läßt es einige Tage bis zum Räuchern liegen. Dies sind dann die sogenannten Speckkeulen und Spickbrüste. Man kann aber auch die abgelösten Gänsebrüste mit den Keulen der Länge nach durchschneiden, mit etwas Salz und Salpeter einreiben und fest in ein pasendes irdenes Gefäß packen und 3 bis 4 Tage darin liegen lassen. Dann werden sie herausgenommen, abgetrocknet, dicht mit trockener Weizenkleie bestreut und 8 Tage in den Rauch gehängt, jedoch so, daß sie einander nicht berühren. Sodann läßt man sie etwas nachtrocknen und reinigt sie durch Abreiben von der Kleie. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 11. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12849 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5200 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7823 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |