Rezept Fuerstenspeise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fuerstenspeise

Fuerstenspeise

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11757
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2334 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eigelb
125 g Zucker
- - Vanillezucker
1  Spur Salz
1/2  Zitrone, Saft
4  Blatt weisse Gelatine
2  Blatt rote Gelatine
1/2 l Buttermilch
1  Pk. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Fuerstenspeise:

Rezept - Fuerstenspeise
Eigelb und Zucker schaumig ruehren, Prise Salz und Zitronensaft unterruehren. Gelatine in Kaltwasser einweichen. Ein wenig Buttermilch erhitzen, abgetropfte Gelatine darin schmelzen. Buttermilch und Gelatine unterruehren. Wenn die Creme im Kuehlschrank fest wird, geschlagene Sahne unterziehen und kalt stellen. Quelle: hessentext (Videotext des Hr): Aus dem Buedinger Land. 29.12.1993 Erfasser: Stichworte: Desserts, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30710 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4683 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20515 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |