Rezept Fünfmal würziger Käse: Kräuterkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fünfmal würziger Käse: Kräuterkäse

Fünfmal würziger Käse: Kräuterkäse

Kategorie - Käse, Snack, Kräuter, Kaper, Aufstrich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25251
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2607 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Whisky –nicht steinalt, sonder steinkalt !
Wenn Sie Eiswürfel in Whisky oder andere Getränke geben, werden diese schnell verwässert. Nehmen Sie doch einfach saubere Kieselsteine, die Sie ins Frosterfach gelegt haben. Das sieht lustig aus, und Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes Whisky on the rocks.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Schafskäse, griechisch
150 g Schichtkäse
150 g Butter
2  Schalotten
2  Knoblauchzehen
2 El. Kapern; gehackt
2 Glas TK-Kräuter; z.B. Basilikum, glatte Petersilie
1 El. Dijonsenf
1 El. Senf, süß
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fünfmal würziger Käse: Kräuterkäse:

Rezept - Fünfmal würziger Käse: Kräuterkäse
Schafskäse, Schichtkäse, Butter, feingewürfelte Schalotten und durchgepreßte Knoblauchzehen, gehackte Kapern, TK-Kräuter, Senf, Salz und Pfeffer im Mixer zu einer glatten Creme verrühren. Kräftig würzen. Mit knusprigem Baguette-Brot oder Sesamfladenbrot servieren. Quelle: meine familie & ich, Nr. ? erfaßt: Sabine Becker, 23. April 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14811 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10491 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6572 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |