Rezept Frullato al cocco Drink

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frullato al cocco - Drink

Frullato al cocco - Drink

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20628
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Kokosnussfleisch o. -flocken
150 g Zucker
250 ml Wasser
250 ml Milch
1 Glas 10%ige Sahne
1  Glaeschen weisser Rum
2  Kugeln Bananeneis
- - Kokosfleisch-Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Frullato al cocco - Drink:

Rezept - Frullato al cocco - Drink
Frisches Kokosnussfleisch ist geschmacklich ausdrucksvoller und deshalb zu bevorzugen. Die Kokosnuss mit Hilfe eines Hammers oder Kuechenbeils in zwei Haelften spalten. Die eventuelle Fluessigkeit im Innern der Nuss separat aufbewahren. Die Nusshaelften ca. 15 Minuten in den leicht geheizten Backofen legen, dann das Fleisch aus den Schalen loesen und die benoetigte Menge von Hand oder in der Kuechenmaschine fein reiben; ca. 1/4 davon beiseite stellen. Mit dem kochenden Wasser uebergiessen, gut verruehren, durchziehen und erkalten lassen Kochgut etwas zerdruecken und durch ein Sieb abseihen. Restliches Reibgut und alle anderen Zutaten im Mixgeraet gut mixen, in Glaeser fuellen, mit einigen duenngeschnittenen Kokosfleisch-Scheiben garnieren und servieren. * Quelle: Mixdrinks Erfasst: Viviane Kronshage Stichworte: Getraenke, Drink, Kokosnuss, Alkohol, Rum, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4015 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Schlank SchlemmenSchlank Schlemmen
Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht. Wie jedoch funktioniert Schlank-Schlemmen dann?
Thema 9143 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18718 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |