Rezept "Fruit Mix" Puffer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept "Fruit-Mix"-Puffer

"Fruit-Mix"-Puffer

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20960
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  unbehandelte Zitrone
1/2 l Kirschsaft
2  Zimtstangen
1 El. Speisestaerke
150 g schwarze Johannisbeeren (TK)
150 g rote Johannisbeeren (TK)
150 g Stachelbeeren (TK)
150 g Brombeeren (TK)
150 g Himbeeren (TK) 3 El Zucker
1  Pckg Mccain 1,2,3 Kartoffelpuffer (=1500 g)
4 El. Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept "Fruit-Mix"-Puffer:

Rezept - "Fruit-Mix"-Puffer
Zitrone waschen, Schale duenn abschaelen und Saft auspressen. Beides mit Kirschsaft und Zimtstangen aufkochen. Speisestaerke und zwei Essloeffel Wasser glattruehren, in den kochenden Saft geben und kurz aufkochen. Zimtstangen und Zitronenschalen entfernen. Beeren und Zucker zufuegen, vermengen, in eine Schuessel geben und ca. 30 Minuten kaltstellen. 16 Kartoffelpuffer nach Packungsanweisung zubereiten, die restlichen wieder einfrieren. Kartoffelpuffer mit dem "Fruit-Mix" und jeweils einem Essloeffel Creme fraiche auf Tellern angerichtet servieren. Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten kJ/kcal pro Portion: 2654/635 ** Gepostet von: Stefan Redel Stichworte: Kartoffel, Obst, Beeren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13296 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13961 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9490 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |