Rezept Fruehlingszwiebeln mit Ingwer und Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruehlingszwiebeln mit Ingwer und Nudeln

Fruehlingszwiebeln mit Ingwer und Nudeln

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20823
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Eiernudeln; frische
6 El. Sesamoel
1/2  Ingwerwurzel, frisch
4 Bd. Fruehlingszwiebeln
- - Salz
2 El. Austernsauce
Zubereitung des Kochrezept Fruehlingszwiebeln mit Ingwer und Nudeln:

Rezept - Fruehlingszwiebeln mit Ingwer und Nudeln
Die Nudeln in 2 l kochendes Wasser geben und 2 Minuten kochen, dann abgiessen, kalt abschrecken und warmstellen. Den Ingwer schaelen und in feine Streifen schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in schraege, 3 cm lange Stuecke schneiden. Das Oel im Wok erhitzen und den Ingwer 10 Sekunden pfannenruehren. Die Fruehlingszwiebeln zugeben und 20 Sekunden durchruehren. Mit Salz abschmecken. Die Nudeln zugeben, kurz erhitzen und die Austernsauce daruebergiessen, danach vorsichtig durchmischen und auf einer vorgewaermten Platte servieren. ** Gepostet von: Halt Enid Stichworte: Gemuese, Zwiebel, China, Wok, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17139 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11029 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14757 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |