Rezept FRUEHLINGSTORTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FRUEHLINGSTORTE

FRUEHLINGSTORTE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4081 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
5  Eier
250 g Weizenmehl
1 Tl. Backpulver
500 g Speisequark
3 El. Zitronensaft
500 ml Schlagsahne
50 g Zucker
2 Glas Sahnesteif
4 El. Johannisbeergelee
50 g Gehackte Pistazien oder Mandeln
2 Tl. Kakao
2 Tl. Puderzucker
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept FRUEHLINGSTORTE:

Rezept - FRUEHLINGSTORTE
Butter, Zucker verruehren, Eier zugeben. Weizenmehl mit Backpulver mischen, sieben und essloeffelweise unterruehren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben, bei ca. 175GradC 45 bis 55 Minuten backen. Den Tortenboden auskuehlen lassen. Sahne 1/2 Minute schlagen, Sahnesteif zugeben, steif schlagen. Speisequark mit Zitronensaft verruehren, Sahne vorsichtig unterheben. Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Den unteren Boden mit 2 EL Gelee bestreichen, 1/3 der Quarksahne darauf verteilen. Den mittleren Boden darauflegen, mit 2 EL Gelee und der Haelfte der uebrigen Quarksahne bestreichen. Den letzten Boden darauflegen. Die Raender und den Deckel mit dem Rest der Quarksahne bestreichen. Die gehackten Pistazien auf dem Rand verteilen. 16 Blueten als Papierschablonen schneiden, auf die Torte legen. Kakao und Puderzucker vermischen, Torte bestaeuben und Schablonen vorsichtig abziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kevin Dundon - Superstar der irischen KücheKevin Dundon - Superstar der irischen Küche
Kevin Dundon ist in seiner Heimat Irland ein wahrer Superstar. Er gilt als das Aushängeschild der irischen Küche und dies sogar über die Inselgrenzen hinaus.
Thema 5693 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Küche optimal nutzen, und praktisch einrichtenKüche optimal nutzen, und praktisch einrichten
Wie man seine Küche optimal einrichtet, das kann ein Architekt grob planen. Oft aber wird zuviel Wert auf den Stil gelegt, und völlig vergessen, dass eine Küche in erster Linie praktisch sein muss.
Thema 14693 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6763 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |