Rezept FRUEHLINGSTORTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FRUEHLINGSTORTE

FRUEHLINGSTORTE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4001 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
5  Eier
250 g Weizenmehl
1 Tl. Backpulver
500 g Speisequark
3 El. Zitronensaft
500 ml Schlagsahne
50 g Zucker
2 Glas Sahnesteif
4 El. Johannisbeergelee
50 g Gehackte Pistazien oder Mandeln
2 Tl. Kakao
2 Tl. Puderzucker
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept FRUEHLINGSTORTE:

Rezept - FRUEHLINGSTORTE
Butter, Zucker verruehren, Eier zugeben. Weizenmehl mit Backpulver mischen, sieben und essloeffelweise unterruehren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben, bei ca. 175GradC 45 bis 55 Minuten backen. Den Tortenboden auskuehlen lassen. Sahne 1/2 Minute schlagen, Sahnesteif zugeben, steif schlagen. Speisequark mit Zitronensaft verruehren, Sahne vorsichtig unterheben. Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Den unteren Boden mit 2 EL Gelee bestreichen, 1/3 der Quarksahne darauf verteilen. Den mittleren Boden darauflegen, mit 2 EL Gelee und der Haelfte der uebrigen Quarksahne bestreichen. Den letzten Boden darauflegen. Die Raender und den Deckel mit dem Rest der Quarksahne bestreichen. Die gehackten Pistazien auf dem Rand verteilen. 16 Blueten als Papierschablonen schneiden, auf die Torte legen. Kakao und Puderzucker vermischen, Torte bestaeuben und Schablonen vorsichtig abziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11794 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 17414 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11355 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |