Rezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

Kategorie - Frühlingsrolle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olivenöl damit das Fleisch nicht austrocknet !
Bevor Sie Fleisch oder Geflügel braten, bestreichen Sie es mit Olivenöl. Es trocknet nicht so leicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Frühlingsrollenteigblätter
- - (Asiashop)
400 g Thüringer Mett
600 g Sauerkraut
Zubereitung des Kochrezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt:

Rezept - Frühlingsrollen, winterlich gefüllt
Mirin (ersatzweise Sherry) Öl zum Braten Und Fritieren 1 Ei 1 tb Mehl 1 ts Kümmel Salz Pfeffer MMMMM------ERFASST *RK* AM 22.09.00 VON----------- -- Barbara Langer -- Von: Susi06@kueche- -- genuss.de -- Das Sauerkraut -- # Küche & Genuß -- http://www.kueche-genuss. -- de/essenrez.htm Die Frühlingsrollenteigblätter lassen Sie auftauen und legen sie zwischen 2 feuchte Küchentücher, damit sie nicht austrocknen und brüchig werden. Das Sauerkraut geben Sie in ein Sieb, drücken es kräftig aus und lassen es gut abtropfen. Das Ei trennen Sie, geben das Eigelb zum Mett in eine Schüssel und kneten gut durch. Zupfen Sie das Sauerkraut auseinander und geben es zum Mett, verrühren Sie gründlich und würzen mit dem Kümmel, Salz und Pfeffer. Das Eiklar verquirlen Sie bitte gut mit Mehl und 2 El Wasser. Legen Sie die Teigblätter mit den offenen Poren nach oben und schneiden Sie die Kanten gerade. Auf das untere Ende der Teigblätter geben Sie 1/8 der Sauerkrautmischung, falten die Seiten der Teigplatten über die Füllung und rollen sie von der Füllung her auf. Die Teigränder verkleben Sie mit der Eiklar-Mehl Mischung. Die Frühlingsrollen fritieren Sie in heißem Öl goldbraun und lassen sie kurz auf Küchenkrepp abtropfen. Die Sojasauce verrühren Sie mit dem Mirin als Dip dazu.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4106 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14623 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7376 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |