Rezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

Frühlingsrollen, winterlich gefüllt

Kategorie - Frühlingsrolle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3403 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Frühlingsrollenteigblätter
- - (Asiashop)
400 g Thüringer Mett
600 g Sauerkraut
Zubereitung des Kochrezept Frühlingsrollen, winterlich gefüllt:

Rezept - Frühlingsrollen, winterlich gefüllt
Mirin (ersatzweise Sherry) Öl zum Braten Und Fritieren 1 Ei 1 tb Mehl 1 ts Kümmel Salz Pfeffer MMMMM------ERFASST *RK* AM 22.09.00 VON----------- -- Barbara Langer -- Von: Susi06@kueche- -- genuss.de -- Das Sauerkraut -- # Küche & Genuß -- http://www.kueche-genuss. -- de/essenrez.htm Die Frühlingsrollenteigblätter lassen Sie auftauen und legen sie zwischen 2 feuchte Küchentücher, damit sie nicht austrocknen und brüchig werden. Das Sauerkraut geben Sie in ein Sieb, drücken es kräftig aus und lassen es gut abtropfen. Das Ei trennen Sie, geben das Eigelb zum Mett in eine Schüssel und kneten gut durch. Zupfen Sie das Sauerkraut auseinander und geben es zum Mett, verrühren Sie gründlich und würzen mit dem Kümmel, Salz und Pfeffer. Das Eiklar verquirlen Sie bitte gut mit Mehl und 2 El Wasser. Legen Sie die Teigblätter mit den offenen Poren nach oben und schneiden Sie die Kanten gerade. Auf das untere Ende der Teigblätter geben Sie 1/8 der Sauerkrautmischung, falten die Seiten der Teigplatten über die Füllung und rollen sie von der Füllung her auf. Die Teigränder verkleben Sie mit der Eiklar-Mehl Mischung. Die Frühlingsrollen fritieren Sie in heißem Öl goldbraun und lassen sie kurz auf Küchenkrepp abtropfen. Die Sojasauce verrühren Sie mit dem Mirin als Dip dazu.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 8111 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7977 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 10182 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |