Rezept FRUEHLINGSGEMUESE MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FRUEHLINGSGEMUESE MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

FRUEHLINGSGEMUESE MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Fester Ziegenfrischkaese
2  Kohlrabi
1  Fenchelknolle
100 g Junge Karotten
3 El. Olivenoel
1 El. Balsamico Essig oder
1  Zitrone
1/2 Bd. Schnittlauch
1/2 Bd. Pimpinelle
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Estragon
- - Etwas Semmelbroesel
1 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept FRUEHLINGSGEMUESE MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE:

Rezept - FRUEHLINGSGEMUESE MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE
Kohlrabi, Fenchelknolle und Karotten zusammen in einem Topf weichkochen. Anschliessend die Karotten laengs halbieren, Kohlrabi wuerfeln und die Fenchelknolle in Scheiben schneiden. Gemuese in einer Schuessel vermischen. Fuer die Vinaigrette die Kraeuter fein schneiden und in eine Schuessel geben. Mit Oel, Essig und Zucker abschmecken, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Das Gemuese mit der Vinaigrette anmachen. Den Ziegenkaese in Scheiben schneiden, in Semmelbroesel waelzen und in Olivenoel kurz und kross von beiden Seiten braeunen. Den Gemuesesalat mit dem Kaese anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21250 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14667 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4290 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |