Rezept Fruehlingsgemuese mit Bamberger Hoernchen auf Limonensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruehlingsgemuese mit Bamberger Hoernchen auf Limonensauce

Fruehlingsgemuese mit Bamberger Hoernchen auf Limonensauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9480 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16  Junge Moehren; nach Belieben pro Portion 1 Stueck mehr
20 g Butter
- - Salz, Zucker
12  Stangen Fruehlingszwiebeln
100 ml Huehnerbruehe; (a. d. Glas)
- - Salz
- - Pfeffer; a. d. Muehle
1/2 kg Bamberger Hoernchen
40 g Gutes Olivenoel
2  Zehen Knoblauch
1  Zweiglein frischer Thymian
- - Salz
- - Kuemmel
- - Petersilien-Stiele
40 g Butter
20 g Schalotten
1/4 l Gefluegelfond, (a.d.Glas)
80 g Creme fraiche
1  Limone; entsaftet
2  Eigelb
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fruehlingsgemuese mit Bamberger Hoernchen auf Limonensauce:

Rezept - Fruehlingsgemuese mit Bamberger Hoernchen auf Limonensauce
Junge Moehren: Das Gruen bis auf einen kleinen dekorativen Rest abschneiden. Die Moehren nur mit der Gemuesebuerste unter fliessendem Wasser schrubben. In einem flachen Topf wenig Wasser zum Kochen bringen, die Moehren in einem Einsatz oder Sieb in den Dampf haengen. Mit Deckel abschliessen. Nach ca. 4-5 Minuten sind die Moehren "al dente" - haben noch Biss. Vor dem Servieren, in der Butter den Zucker aufloesen und die Moehren vorsichtig glacieren. Fruehlingslauch: Der Fruehlingslauch muss nur von den obersten feinen Haeutchen befreit werden. Wurzelstrunk abschneiden und den Lauch oben so kuerzen, dass noch ein Rest vom Gruen (sehr wuerzig) dranbleibt. In der Huehnerbruehe in ca. 3 Minuten bissfest garduensten, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Bamberger Hoernchen: Die Bamberger Hoernchen nur mit der Wurzelbuerste kraeftig unterm Wasserhahn putzen. Mit Salz, etwas Kuemmel und Petersilienstengeln fast garkochen. Die Hoernchen dann halbieren oder vierteln und in dem Olivenoel kraeftig anbraten, Thymian hinzufuegen und dann langsam braeunen. Dabei die Pfanne viel bewegen. Erst dann den in Scheiben geschnittenen Knoblauch hinzufuegen - er soll auch braeunen, darf aber nicht zu scharf braten, weil er leicht bitter wird. Zitronen-Kraeutersauce: Die Schalotten fein wuerfeln und in der Butter duensten. Mit dem Fond abloeschen und einkochen lassen, bis die Saucengrundlage einen kraeftigen Geschmack hat. Creme fraiche, Kraeuter und den Limonensaft hinzugeben (erst einmal mit der halben Limone beginnen). Topf vom Herd nehmen und zwei Eigelb darunterschlagen - die Sauce darf jetzt nicht mehr kochen, salzen und pfeffern. * Quelle: Nach Nordtext 08.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sat, 08 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5420 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 7928 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38312 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |