Rezept Frühlings Gemüse mit Käse Nuß Kruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frühlings-Gemüse mit Käse-Nuß-Kruste

Frühlings-Gemüse mit Käse-Nuß-Kruste

Kategorie - Gemüse, Möhren, Erbsen, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3247 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 Bd. Petersilie
2 Bd. junge Möhren mit Grün
400 g Zuckerschoten
2 El. Butter
1  Zitrone; Schale und Saft
- - Salz; weißer Pfeffer
2 El. Kapern; (aus dem Glas)
250 g Mozzarella
3 El. Cashewkerne
1/2 Bd. gemischte Kräuter; (z. B. Thymian und Rosmarin)
1 Tl. Walnußöl
Zubereitung des Kochrezept Frühlings-Gemüse mit Käse-Nuß-Kruste:

Rezept - Frühlings-Gemüse mit Käse-Nuß-Kruste
1. Petersilie hacken. Möhren und Zuckerschoten putzen. Butter erhitzen. Möhren, Zitronenschale und -saft darin ca. 8 Minuten dünsten Zuckerschoten zugeben, ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und Kapern zugeben, alles in eine feuerfeste Form füllen. 2. Mozzarella würfeln. Nüsse und Kräuter hacken, mit Mozzarella und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit Mozzarella-Nuß-Mischung bedecken. (Umluft: 180 Grad/Gasherd: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken. Dazu schmeckt aromatischer Basmatireis oder Vollkornbrot. Pro Portion: ca. 360 kcal E 16 g, F 24 g, KH 20 g Cholesterin: ca. 40 mg Zubereitung: ca. 35 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4907 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 8303 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 10308 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |