Rezept Früchtetorte à la Martina

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Früchtetorte à la Martina

Früchtetorte à la Martina

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3468
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7542 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g TK-Früchte
- - (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren etc.)
250 g Sahne
1 Kart. Vanillezucker
100 g Cornflakes (ohne Zucker)
100 g Mandelblättchen
250 g weiße Kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Früchtetorte à la Martina:

Rezept - Früchtetorte à la Martina
TK-Früchte auftauen, evtl. mit 1 EL Zucker einzuckern. Mandelblättchen trocken in einer Bratpfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 leicht rösten, aus der Pfanne nehmen. Kuvertüre im Wasserbad flüssig werden lassen, Cornflakes und Mandeln zugeben und alles gut verrühren. Eine Springform (o 26 cm) mit Butter einfetten. Die Knuspermasse einfüllen und mit einem Löffel zusammendrücken. Die Kuchenform zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Wenn die Kuvertüre wieder fest geworden ist, den Rand mit einem Messer lösen und abnehmen. Mit einem Pfannenmesser den Knusperboden vom Blech lösen und auf eine Tortenplatte gleiten lassen. Sahne mit dem Handrührgerät steifschlagen, zum Schluß Vanillezucker unterrühren. Die Sahne auf den Knusperboden streichen, darauf die Früchte verteilen. Die Torte gut gekühlt servieren. 45 g Eiweiß, 218 g Fett, 274 g Kohlenhydrate, 14112kJ, 3368 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 34266 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11845 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 20166 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |