Rezept Früchte mit Knusperstreuseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Früchte mit Knusperstreuseln

Früchte mit Knusperstreuseln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Äpfel
1 El. Butter oder Margarine
1 El. Zucker
1 El. Zitronensaft
150 g TK-Brombeeren
100 g Mehl
50 g Zucker
40 g Butter oder Margarine
1  Eigelb
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
Zubereitung des Kochrezept Früchte mit Knusperstreuseln:

Rezept - Früchte mit Knusperstreuseln
Elektro-Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden. Butter oder Margarine in der Pfanne schmelzen, Äpfel darin andünsten, mit Zucker und Zitronensaft würzen. In flache Förmchen (so viele wie Portionen) füllen, Brombeeren dazwischen verteilen. Aus Mehl, Zucker, Fett, Eigelb, Zimt und Salz Streusel krümeln. Über die Früchte verteilen und etwa 15 Minuten backen (Gas: Stufe 3). : Pro Portion: 330 kcal/1380 kJ Quelle: meine familie & ich, Nr. 2/93 erfaßt: Sabine Becker, 19. Januar 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3430 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7040 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24905 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |