Rezept Fruchtiger Wintersalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtiger Wintersalat

Fruchtiger Wintersalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 223
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Kopf Endivien-salat,
1  Chicoreestaude,
2  Feigen,
2  Kiwis,
1/2  Ananas,
200 g geräucherter Putenbrustauf
125 g Salat-Mayonnaise,
1  B. Vollmilch-Joghurt,
1 Tl. Curry,
- - Salz,
- - weißer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fruchtiger Wintersalat:

Rezept - Fruchtiger Wintersalat
Endiviensalat und Chicoree putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Endiviensalat in mundgerechte Stuecke, Chicoree in Scheiben schneiden. Feigen vorsichtig waschen, trockentupfen, in Spalten schneiden. Kiwis schaelen, in Scheiben schneiden. Ananas der Laenge nach vierteln, Strunk herausschneiden, schaelen, in kleine Stuecke schneiden. Putenbrustscheiben vierteln. Alles auf einer Platte anrichten. Mayonnaise und Joghurt verruehren, mit Salz, Curry und Pfeffer abschmecken, ueber den Salat geben. Dazu einen Grauburgunder reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 4757 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8548 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 11602 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |