Rezept Fruchtiger Kaesesalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtiger Kaesesalat

Fruchtiger Kaesesalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28180
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Haselnuesse
2  Rote Paprikaschoten
2  Nektarinen
1  Friseesalat
200 g Cheddar
100 g Schlagsahne
75 g Saure Sahne
1/2  Zitrone;Saft davon
- - Salz
- - weisser Pfeffer
- - Paprikapulver edelsuess
- - Einige Tropfen Tabasco
Zubereitung des Kochrezept Fruchtiger Kaesesalat:

Rezept - Fruchtiger Kaesesalat
Nuesse halbieren, goldbraun roesten. Paprika putzen, waschen und in kleine Wuerfel schneiden. Salat waschen, abtropfen lassen und in munggerechte Stuecke zupfen. Kaese entrinden und wuerfeln. Salatzutaten mischen und auf Tellern anrichten. Fuer die Sauce Sahne halb steif schlagen und mit der sauren Sahne verruehren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tabasco scharf abschmecken. Sauce #ber den Salat giessen und mit etwas Paprikapulver bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14791 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 28741 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 59357 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |