Rezept Fruchtige Roulade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtige Roulade

Fruchtige Roulade

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9605
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2814 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Doerrobst, gemischt
5 El. Aprikosengeist
1 gross. Schb. Schweinefleisch(500g) duenn
1  Pk. Fixprodukt f. Rouladen
3 El. Sahne
2 El. Aprikosengeist
- - * eventuell *
40 g Mandelstifte
Zubereitung des Kochrezept Fruchtige Roulade:

Rezept - Fruchtige Roulade
250 g gemischtes Doerrobst kleinschneiden. Einige Stunden in 5 El. Aprikosen geist einweichen und auf eine grosse duenne Scheibe Schweinefleisch (ca.500g) verteilen. Aufrollen und mit Rouladennadeln oder Kuechengarn befestigen. 1 Beutel Fixprodukt fuer Rouladen in 3/8 l koch. Wasser einruehren. Fleisch dazugeben und bei schwacher Hitze in ca. 90 Min. im geschlossenen Topf garen. Dabei gelegentlich wenden. Evtl. Wasser nachgiessen. Dann herausnehmen und mit 3 El. Sahne und 2 El. Aprikosengeist abschmecken. Nach Belieben 40 g Mandel stifte in die Fuellung oder in die Sauce geben. Beilagen: Reis und gemischter Blattsalat ** Gepostet von Peter Mackert 2:246/8105.0 Date: Wed, 14 Sep 1994 Fleischerzeitschrift Stichworte: Fleisch, Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15522 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22244 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 9039 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |