Rezept Fruchtige Medaillons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtige Medaillons

Fruchtige Medaillons

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26468
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5844 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Weintrauben, rot
75 g Weintrauben, gruen
100 g Erdbeeren
100 g Blauschimmelkaese
4  Rindermedaillons a 100 g
2 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Salatblaetter und
- - Zitronenmelisse zum
- - Garnieren
- - Backpapier
Zubereitung des Kochrezept Fruchtige Medaillons:

Rezept - Fruchtige Medaillons
Weintrauben waschen und trocken tupfen. Von den Rispen zupfen und halbieren. Erdbeeren abbrausen, putzen und ebenfalls halbieren. Kaese wuerfeln, Fleisch trocken tupfen. Oel in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Dann das Fleisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes backblech setzen. Mit Fruechten und Kaese belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 8-10 Minuten backen. Die fertigen Medaillons nach Belieben auf Salatblaettern anrichten und mit Zitronenmelisse und Fruechten garniert servieren. dazu: knusperiges Baguette Quelle: Treffpunkt fuer Geniesser bei Schuermann : Nr. 21, 26.05.2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18671 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24770 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5654 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |