Rezept Fruchtige Johannisbeer Bowle "Gute Fahrt" (Alkoholfrei)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtige Johannisbeer-Bowle "Gute Fahrt" (Alkoholfrei)

Fruchtige Johannisbeer-Bowle "Gute Fahrt" (Alkoholfrei)

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11742
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5346 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
700 ml Roter Johannisbeer-Saft
1  Zitrone; den Saft davon
1  Apfel
1  Pfirsich
1  Orange
2 El. Honig
1  Zimtstange
2  Nelken
16  Eiswuerfel
1 Prise Mineralwasser
Zubereitung des Kochrezept Fruchtige Johannisbeer-Bowle "Gute Fahrt" (Alkoholfrei):

Rezept - Fruchtige Johannisbeer-Bowle "Gute Fahrt" (Alkoholfrei)
Johannisbeer- und Zitronensaft in ein Bowlegefaess geben. Apfel vierteln und entkernen, Orange abschaelen und in Scheiben schneiden. Apfel-Spalten, Pfirsich-Spalten und Orangen-Scheiben mit Honig, Zimt und Nelken zum Saft geben und ca. 2 Std. ziehen lassen. Eiswuerfel zugeben und gut durchmischen. Mit etwas Mineralwasser auffuellen. * Quelle: Absender: Bodo Janzen 2:2440/301.17 16.08.94 Erfasser: Stichworte: Getraenke, Kalt, Bowle, Alkoholfrei, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 8100 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5460 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6500 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |