Rezept Fruchtige Hack Reis Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fruchtige-Hack-Reis-Pfanne

Fruchtige-Hack-Reis-Pfanne

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6705
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4179 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Reis
- - Salz
2  Zwiebeln
2 El. Oel
500 g Gehacktes
- - Cayennepfeffer
5  Lauchzwiebeln
425 ml Aprikosenhaelften
125 ml klare Bruehe
125 g Schmand
- - Pfeffer
1 Tl. gruene Pfefferkoerner
1 El. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Fruchtige-Hack-Reis-Pfanne:

Rezept - Fruchtige-Hack-Reis-Pfanne
Den Reis in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Zwiebeln schaelen und in Wuerfel schneiden. Oel in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch bei starker Hitze kruemelig anbraten. Zwiebelwuerfel mit anduensten. Mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Fruechte in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln zum Hackfleisch geben. Weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Bruehe zugiessen, Aprikosenscheiben untermischen und alles bei schwacher Hitze etwas ziehen lassen. Schmand mit Pfeffer scharf wuerzen und mit 3 El. Aprikosensaft glattruehren, mit Salz wuerzen. Reis auf einem Sieb abtropfen lassen und unter das Hackfleisch ruehren. Nochmals abschmecken. Hack-Pfanne anrichten. Pfeffer-Schmand darueber verteilen. Gruenen Pfeffer darueber verteilen. Mit Petersilie garnieren. ** From: libby@viper.zer.sub.org Date: Mon, 06 Apr 1993 18:46:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Fleischgerichte, Hackfleisch, Rindfleisch, Reisgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56555 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11191 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10123 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |