Rezept Frucht Tee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frucht-Tee

Frucht-Tee

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3550 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
2  Fruechteteebeutel mit Vitaminen
2  Fruechteteebeutel
1/2 l Orangensaft; frisch gepr.
1/2 l Mineralwasser
1 klein. Ananas
1 gross. Apfel
1 gross. Birne
1  Nektarine
- - Trauben
2 l Wasser
- - Das Goldene Blatt 17.03.97 erfasst von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Frucht-Tee:

Rezept - Frucht-Tee
Die Teebeutel mit kochendem Wasser uebergiessen. 5 bis 10 Minuten ziehen lassen, dann herausnehmen. Tee abkuehlen lassen und mit Orangensaft und Mineralwasser in eine grosse Bowlenschuessel giessen. Das Obst putzen und das Fruchtfleisch wuerfeln. Trauben waschen und vom Stil zupfen. Alles in die Bowle geben und diese in mit Obst dekorierten Glaesern und Strohhalm servieren. :Pro Person ca. : 34 kcal :Pro Person ca. : 142 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 57963 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10149 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9569 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |