Rezept Frucht Kaltschale

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frucht-Kaltschale

Frucht-Kaltschale

Kategorie - Kaltschale, Obst, Eis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27051
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Apfelsaft
720 ml Mirabellen; aus dem Glas
1/2  Zitrone; Schale davon
1  Zimtstange
1/2  Vanillestange
100 g Zucker
20 g Speisestärke bis zur Hälfte mehr
1 Glas TK-Himbeeren
- - Zitronensaft
1 Glas Erdbeer-Vanille-Eis
Zubereitung des Kochrezept Frucht-Kaltschale:

Rezept - Frucht-Kaltschale
Apfel- und Mirabellensaft, Zitronenschale, Zimt, Mark der Vanillestange und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Mit der in Wasser angerührten Speisestärke binden. Nun die Mirabellen und die Himbeeren dazugeben. Topf von der Kochstelle nehmen, Zimtstange und Zitronenschale entfernen und mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die gut gekühlte Fruchtsuppe mit je 2 Kugeln Eis in Schälchen anrichten und sofort servieren. Quelle: Werbebroschüre (Langnese) von 1985 erfaßt: Sabine Becker, 11. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147938 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31399 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14488 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |