Rezept Froschschenkelsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Froschschenkelsuppe

Froschschenkelsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15535
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4958 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
48  Froschschenkel
- - Wurzelwerk
- - Salz
2 l Wasser
1 El. Mehl
1 El. Butter
- - Kerbel, gehackt oder --
- - Petersilie, gehackt
1  Eigelb; evtl. doppelte Menge
1 El. Suessrahm; evtl. doppelte Menge
- - Weissbrot
- - Butter,zum Roesten des Brotes
Zubereitung des Kochrezept Froschschenkelsuppe:

Rezept - Froschschenkelsuppe
Froschschenkel mit Salzwasser und Wurzelwerk aufsetzen uns sehr weich kochen. Durch ein Haarsieb passieren und wieder erwaermen. Mehl und Butter verkneten und beifuegen. Ohne noch lange zu Kochen anrichten. Mit Eigelb und Rahm legieren und mit gehacktem Kerbel oder Petersilie bestreuen. Nach Belieben in Butter geroestete Weissbrotwuerfel einlegen. * Quelle: nach: Das goldene Buch der Kochkunst/Gondrom Verlag erfasst: A. Bendig 10.5.95 Stichworte: Suppe, Frosch, Wurzeln, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6308 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9987 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 16691 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |