Rezept Frittierte Marzipan Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frittierte Marzipan-Pflaumen

Frittierte Marzipan-Pflaumen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5901
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Braten nicht gleich schneiden !
Ein Braten lässt sich leichter schneiden, wenn er erst 10 bis 15 Minuten nach dem herausnehmen aus dem Backofen angeschnitten wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
1  Ei
- - Honig
2  Limetten
1 klein. Packung Marzipan
- - Mehl
- - Milch
- - Minze
5  Pflaumen
- - Puderzucker
- - Salz
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 27. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Frittierte Marzipan-Pflaumen:

Rezept - Frittierte Marzipan-Pflaumen
Zubereitung: Die Pflaumen aufschneiden (nicht durchschneiden), entkernen, ein Marzipanstueckchen hineindruecken und wieder schliessen. Anschliessend mehlieren, durch einen Teig aus Ei, Milch und Salz ziehen und frittieren. Limettensaft mit Honig aufkochen und mit etwas Butter und Weisswein verfeinern. In ein Dessertglas fuellen, mit Minze und Puderzucker verzieren und zu den frittierten Pflaumen reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16545 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9415 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8348 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |