Rezept Fritierter Aal Mit Kräuterbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierter Aal Mit Kräuterbutter

Fritierter Aal Mit Kräuterbutter

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3674 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Aale; je 600 g
1/2 l Milch
250 g Hartweizengrieß
- - Etwas Erdnussöl
125 g Kalte Butter
1  Frischer Thymianzweig
10  Kerbelzweige
10  Petersilienzweige
1  Schnittlauchhalm
1  Schalotte
- - Salz, Pfeffer
- - Küchenpapier
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Fritierter Aal Mit Kräuterbutter:

Rezept - Fritierter Aal Mit Kräuterbutter
Für die Kräuterbutter die Schalotte schälen und mit den von den Stielen gezupften Kräuterblättern in einen Topf geben. Salzen und pfeffern, 50 ml Wasser zugeben und 5 Minuten kochen lassen. Kräutermischung in eine Rührschüssel geben und mit dem Pürierstab mixen. Nach und nach die in Flöckchen geschnittene Butter untermixen. Den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch untermischen und die Butter in eine Sauciere füllen. Die Flossen der Aale abschneiden. Aale häuten, ausnehmen und in etwa 3 cm dicke Stücke schneiden. Salzen und in die Milch tunken, anschließend im Grieß wenden. Das Öl in einer Friteuse auf 180 Grad erhitzen und die Aalstücke hineingeben. 5 - 6 Minuten fritieren, bis sie schön goldbraun sind. Herausnehmen und einige Sekunden auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nochmals etwas salzen und den fritierten Aal mit der Kräuterbutter servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 6134 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38892 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4148 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |