Rezept Fritierte Wan Tans (China) Teigtaeschchen mit Krabben Fleisc

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierte Wan Tans (China) Teigtaeschchen mit Krabben-Fleisc

Fritierte Wan Tans (China) Teigtaeschchen mit Krabben-Fleisc

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9602
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4153 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Mehl
1  kl. Ei
1 Dos. Crab Meat (210 g)
150 g Chinakohl
1 l Oel
2 Tl. gehackte Ingwerwurzel
1 Tl. Fuengewuerzpulver
2 El. helle Sojasauce
1 Tl. Speisestaerke (gehaeuft)
Zubereitung des Kochrezept Fritierte Wan Tans (China) Teigtaeschchen mit Krabben-Fleisc:

Rezept - Fritierte Wan Tans (China) Teigtaeschchen mit Krabben-Fleisc
Mehl mit Ei und 3-4 El. Wasser zum geschmeidigen Teig verkneten und unter einer umgestuelpten Schuessel 30 Min. ruhen lassen. Das abgetropfte Crab Meat (Krabben-Fleisch) zerpfluecken und wie den Chinakohl kleinschneiden. Etwa 2 El. Oel erhitzen. Ingwer, Crab Meat und Chinakohl darin 1 Min. pfannenruehren und wuerzen. Sojasauce mit Speisestaerke verquirlen, in die Mischung einruehren, aufkochen und abkuehlen lassen. Den Teig nochmals gut durchkneten, zur Rolle formen, diese in 20 Stuecke schneiden und zu runden Teigscheiben ausrollen. Die Fuellung darauf ver- teilen, die Teigraender anfeuchten und zusammenklappen. Die Wan Tans portionsweise in der Friteuse im heissen Oel 3 Minuten fritieren. Menge: 4 Portionen * TIP: Dazu passt hervorragend ein Sprossensalat ** Quelle: Meine Familie & ich 2. Auflage / Chinesisch Kochen Stichworte: Teigwaren, Chinesisch, Krabben, Vorspeisen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6306 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6539 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72482 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |