Rezept Fritierte Kaesebaellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierte Kaesebaellchen

Fritierte Kaesebaellchen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25573
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Olivenoel; zum Fritieren
2  Eiweiss
120 g Manchego-Kaese; oder Parmesan
50 g Frische Brotkrumen
1 El. Kraeuter, frisch; gehackt wie Petersilie, Thymian, Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
- - Thymianzweige; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Fritierte Kaesebaellchen:

Rezept - Fritierte Kaesebaellchen
Das Olivenoel auf 180oC erhitzen. Waehrenddessen in einer Schuessel Eiweiss zu Schnee schlagen, er soll aber nicht allzu steif sein. Kaese, Brotkrumen und Kraeuter vorsichtig unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen. Von der Mischung mit einem Teeloeffel walnussgrosse Baellchen abstechen und ins heisse Olivenoel geben, etwa 3 Minuten fritieren, bis sie goldbraun sind. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Heiss servieren, mit Thymianzweigen dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 17193 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 53561 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 13232 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |