Rezept Fritierte Kaesebaellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierte Kaesebaellchen

Fritierte Kaesebaellchen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25573
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Olivenoel; zum Fritieren
2  Eiweiss
120 g Manchego-Kaese; oder Parmesan
50 g Frische Brotkrumen
1 El. Kraeuter, frisch; gehackt wie Petersilie, Thymian, Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
- - Thymianzweige; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Fritierte Kaesebaellchen:

Rezept - Fritierte Kaesebaellchen
Das Olivenoel auf 180oC erhitzen. Waehrenddessen in einer Schuessel Eiweiss zu Schnee schlagen, er soll aber nicht allzu steif sein. Kaese, Brotkrumen und Kraeuter vorsichtig unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen. Von der Mischung mit einem Teeloeffel walnussgrosse Baellchen abstechen und ins heisse Olivenoel geben, etwa 3 Minuten fritieren, bis sie goldbraun sind. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Heiss servieren, mit Thymianzweigen dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33103 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5829 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 6155 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |