Rezept Fritierte Barben mit Zucchini Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierte Barben mit Zucchini-Nudeln

Fritierte Barben mit Zucchini-Nudeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24688
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8995 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Meerbarben
1  Zucchini
1/2  Rosmarin
2  Knoblauchzehen
3  Eier
1  Nudeln, rot
2  Weißbrot
- - Salz, Pfeffer
- - Mehl
- - Milch
- - Petersilie, frisch gehackt
- - Zucker
1  Knoblauchzehe
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Olivenöl
- - Zitronensaft
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 02.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Fritierte Barben mit Zucchini-Nudeln:

Rezept - Fritierte Barben mit Zucchini-Nudeln
Zubereitung: Die Barben entschuppen, mit Rosmarin und Knoblauch füllen, mehlieren, durch einen Teig aus Milch, 3 Eiern, Mehl, Salz, Pfeffer und etwas Zucker ziehen und fritieren. Für die Sosse Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren und in einem Schälchen separat reichen. 2 Scheiben Weißbrot in kleine Würfel und in Butter anbraten. Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl kochen, abgießen und mit den in Olivenöl, Salz und Pfeffer ansautierten Zucchinischeiben schwenken. Zum Schluß mit Rosmarin und frisch gehackter Petersilie verfeinern. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Planeta la Segreta Bianco, Chardonnay, Grecanio, Weingut Planeta aus Sizilien/Italien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15039 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17024 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5296 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |