Rezept Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel

Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24050
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2582 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3/4  Erdnussflips
1  Apfel
1  Schale Blaubeeren
2  Eier
1 Prise Calvados
- - Mehl
- - Minzblätter
- - Puderzucker
- - Rotwein
- - Vanillezucker
- - Weißwein
- - Zucker
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 16.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel:

Rezept - Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel
Zubereitung: Den Apfel schälen und aus der Schale eine Rose zum Garnieren aufdrehen. Den geschälten Apfel in Spalten schneiden, durch einen Ausbackteig aus den übrigen geschroteten Erdnussflips, Mehl, Weißwein, zwei Eigelb und geschlagenem Eiweiß ziehen und im tiefen Fett ausbacken. Die Blaubeeren in Zucker karamelisieren, mit Rotwein ablöschen, mit Vanillezucker und einem Schuß Calvados verfeinern und in einem tiefen Teller anrichten. Die gebackenen Apfelspalten auf dem Blaubeerragout anrichten und mit Puderzucker und Minzblättern verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5093 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12315 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7499 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |