Rezept Frischkäse Ravioli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frischkäse-Ravioli

Frischkäse-Ravioli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26466
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4819 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ei
7  Eigelb
1  Eigelb; zum Bestreichen
250 g Mehl; Type 405
1 Tl. Olivenöl
250 g Ricotta
1  Zitrone; geriebene Schale
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
80 g Parmesan;gerieben
20 g Butter
20 g Pinienkerne
8  Salbei-Blätter
- - Salbei zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Frischkäse-Ravioli:

Rezept - Frischkäse-Ravioli
Die Zutaten für den Nudelteig verkneten, Teig ruhen lassen. Für die Füllung Ricotta mit den Gewürzen und dem Parmesan vermengen. Den Teig in dünne Bahnen ausrollen und mit Eigelb bestreichen. Mit dem Löffel kleine Portionen von der Füllung in gleichmäßigen Abständen auf dem Teig verteilen. Mit einer zweiten Teigbahn bedecken und mit dem Ravioli- oder einem Plätzchenausstecher Raviolis abstechen. In siedendem Salzwasser 3 Minutern ziehen lassen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne die Butter erhitzen und die Pinienkerne darin mit etwas Salz goldbraun rösten. Den in Streifen geschnittenen Salbei zugeben und kurz mitrösten. Die Ravioli mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Kurz durchschwenken und anrichten. Mit Salbeiblättern und -blüten garnieren. :Quelle : Mein schöner Garten, April 2000 :Erfasser : uhkp

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 2673 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82036 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 167352 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |