Rezept Frischer Granatapfel Orangensaft*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frischer Granatapfel-Orangensaft*

Frischer Granatapfel-Orangensaft*

Kategorie - Getraenk, Alkoholfrei, Orange, Marokko Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28459
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6114 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Granatapfel
4 El. Wasser
125 ml Orangensaft; frisch gepresst
2 Tl. Orangenbluetenwasser
- - Zucker; nach Wunsch
- - Minzeblaettchen, frisch; zum Garnieren
- - Petra Holzapfel Kitty Morse Rezepte aus der Kasbah
Zubereitung des Kochrezept Frischer Granatapfel-Orangensaft*:

Rezept - Frischer Granatapfel-Orangensaft*
*Hassir Romman B'Limun Eine grosse Schuessel mit Wasser fuellen. Den Granatapfel laengs halbieren. Die Frucht unter Wasser halten, auseinander brechen und die Kerne von der Schale und dem weissen Fruchtfleisch loesen. Die Kerne sinken zum Boden der Schuessel; das oben schwimmende Fruchtfleisch abschoepfen. Die Kerne durch ein Sieb abgiessen. Abspuelen und alle Fruchtfleisch- und Schalenreste entfernen. Die Granatapfelkerne mit dem Wasser im Mixer oder Entsafter puerieren. Durch ein feines Sieb seihen, das Pueree mit dem Loeffelruecken so gut wie moeglich ausdruecken. Den Saft mit dem Orangensaft und dem Orangenbluetenwasser verruehren, nach Belieben mit Zucker suessen. Auf Eiswuerfeln, mit Minzeblaettchen garniert, servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11527 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6916 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5960 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |