Rezept Frische Salzgurken (Malosolnyje ogurcy)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frische Salzgurken (Malosolnyje ogurcy)

Frische Salzgurken (Malosolnyje ogurcy)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9595
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Gurken
50 g Dill, frisch
50 g Estragon, frisch
50 g Basilikum, frisch
10 g Meerrettich; gerieben
2  Knoblauchzehen
- - Peperoni; nach Geschmack
60 g Jodfreies Salz
1 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Frische Salzgurken (Malosolnyje ogurcy):

Rezept - Frische Salzgurken (Malosolnyje ogurcy)
2 bis 4 Tage einlegen, die Gurken sollen nur wenig 'aufweichen', also noch knackig sein, und leicht bitter schmecken. Die Gurken gut spuelen. Zusammen mit den uebrigen Zutaten - ausser Salz - in ein entsprechend grosses Glas (fuer 2 kg: 3 Liter) geben. Salz in Wasser aufkochen und abkuehlen lassen. In das Glas giessen, mit Mull abdecken und bei einer Zimmertemperatur von 18 bis 20 Grad zwei bis vier Tage ziehen lassen. Sobald die Gaerung beginnt, den Mull fortnehmen und den Deckel auf das Glas legen, es jedoch nicht schliessen. 12 bis 15 Minuten in ein Wasserbad mit kochendem Wasser stellen. Fest verschliessen und abkuehlen lassen. * Quelle: Irina Carl, Russisch kochen, Edition dia 1993 ISBN 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 06 Nov 1994 Stichworte: Aufbau, Eingelegt, Gurke, Milchsauer, Russland, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 7867 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10894 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7493 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |