Rezept Friséesalat mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Friséesalat mit Lachs

Friséesalat mit Lachs

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2640 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Friséesalat
1 Bd. Rauke
1  Salatgurke
125 g Salatmayonnaise (50 %)
3 El. körniger Senf (evtl. mehr)
6 El. kaltes Wasser
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Öl
400 g Lachsfilet
- - Öl zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Friséesalat mit Lachs:

Rezept - Friséesalat mit Lachs
Salat und Rauke putzen, waschen und gut trocken schleudern. Dann in mundgerechte Stücke teilen. Gurke waschen, nach Belieben schälen, längs halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Mayonnaise, Senf, Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. Salat, Rauke und Gurke vermischen und auf Tellern anrichten. Die Salatsauce darübergießen. Lachsfilet quer in 1 cm breite Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise im heißen Öl auf mittlerer Gasflamme ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Lauwarm auf den Tellern anrichten. Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10258 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 6125 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8419 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |