Rezept Frikadellen Lindwurm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frikadellen-Lindwurm

Frikadellen-Lindwurm

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14344
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3657 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
2  Broetchen; vom Vortag
2  Zwiebeln
800 g Rinderhack
2  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver edelsuess
10 El. Oel
- - Mayonnaise
- - Erbsen
1  Moehre
1  Kopfsalat
1  Lollo bianco; od. anderen Salat
100 g rote Kirschtomaten
100 g gelbe Kirschtomaten
2  Pk. Salatsaucenpulver; m. Gartenkraeutern
1  Beet Kresse
Zubereitung des Kochrezept Frikadellen-Lindwurm:

Rezept - Frikadellen-Lindwurm
Broetchen in Wasser einweichen. Zwiebeln fein wuerfeln. Hack, ausgedrueckte Broetchen, Eier, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Zu 14 bis 16 Frikadellen formen. In mehreren Portionen in vier El. heissem Oel von beiden Seiten anbraten. Dann bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Minuten weiterbraten. Kalt werden lassen. Frikadellen auf einer Platte mit Holzstaebchen zu einem Lindwurm zusammenstecken. Die vorder Frikadelle mit Mayonnaise, Erbsen (Augen)und Moehre (Mund, Nase) als Lindwurmkopf garnieren. Salat putzen. Tomaten halbieren. Salatsaucenpulver mit sechs El. Oel nach Packungsanweisung zubereiten. Salat, Kresse und Tomaten um die Frikadellen anrichten und mit Sauce betraeufeln. ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Tue, 7 Mar 95 19: Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Gemuese, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13830 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 47185 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24743 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |