Rezept Frijoles negros (schwarze Bohnen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frijoles negros (schwarze Bohnen)

Frijoles negros (schwarze Bohnen)

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23060
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 58349 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g schwarze Bohnen; getrocknet
1  Zwiebel
1  rote Paprikaschote
4  Knoblauchzehen
3  Öl
- - Salz
1 Tl. Zucker
1 Tl. Kreuzkümmel
- - aus: Chili, Mais & Bohnen von: Cornelia Zingerling
- - Gräfe und Unzer ISBN 3-7742- 3585-6 28.06.98
Zubereitung des Kochrezept Frijoles negros (schwarze Bohnen):

Rezept - Frijoles negros (schwarze Bohnen)
Die Bohnen mindestens 12 Stunden, besser über Nacht, in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Tag im selben Wasser (es soll etwa 5 cm über den Bohnen stehen) in 2 Stunden weich köcheln. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen, fein würfeln. Den Knoblauch pellen. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin unter Rühren goldbraun braten. Dann die Paprikaschote hinzufügen und den Knoblauch dazupressen. Die Bohnen abtropfen lassen und hinzufügen. Mit Salz, Zucker und Kreuzkümmel würzen. Mit Reis serviert sind schwarze Bohnen ein vegetarisches Hauptgericht. Traditionell werden sie zu Rindfleisch aus Caracas serviert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20855 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18180 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11166 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |