Rezept Fried Wan Tun (Gebratene Fleischkloesschen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fried Wan Tun (Gebratene Fleischkloesschen)

Fried Wan Tun (Gebratene Fleischkloesschen)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3650 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Bett !
Reis im Bett Kochen Sie Reis nur 8-10 Minuten und wickeln dann den Topf dick in Zeitungspapier ein. Evtl. noch eine Wolldecke herumwickeln und den Reistopf zum Ausgaren ins Bett unter die Bettdecke stellen. Diese Methode ist auch zum Warmhalten für mehrere Stunden geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50  Wan Tun Skins
- - Fett; zum Frittieren
300 g Gehacktes
115 g Krabben; gehackt
1  Ei; geschlagen
2 El. Helle Soya Sauce
1/2 Tl. Salz
1 Tl. Zucker
2 Tl. Monosodiumglutamat nach Wunsch
4  Stangen Fruehlingszwiebeln das Weisse fein gehackt
Zubereitung des Kochrezept Fried Wan Tun (Gebratene Fleischkloesschen):

Rezept - Fried Wan Tun (Gebratene Fleischkloesschen)
Alle Zutaten fuer die Fuellung gut miteinander verkneten. Eine kleine Portion mit dem Tl. abstechen u. auf eine Ecke der Teig-Haut setzen. Die kleine Ecke hochklappen, dann die groessere Ecke ueberklappen, die Seiten ebenfalls hochklappen, wobei eine Seite mit Wasser angefeuchtet wird, damit die die ganze Geschichte zusammen "klebt". Das Fett erhitzen, die Wan Tun darin (ca. 3-4 zur gleichen Zeit) goldbraun fritieren. Sie werden heiss mit Chilisauce gegessen. (Man kann die Wan tun natuerlich auch in eine Suppe geben. => Wan-tan bzw. Wan-tun -Suppe) * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Teigware, Fleisch, Krabbe, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20230 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59557 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12071 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |