Rezept Fried meehoon (gebratene Vermicelli)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fried meehoon (gebratene Vermicelli)

Fried meehoon (gebratene Vermicelli)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11725
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3861 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
140 g Reis Vermicelli
115 g Soyabohnen Keimlinge
175 g Fleisch; gescheibelt
115 g Krabben; geschaelt+gereinigt
115 g Huehnerfleisch; gehackt
1  Ei; geschlagen m.etwas Salz
1  Roten Chilli; entkernt u. Gescheibelt
- - Oel
1 El. Helle Soya Sauce
- - Salz; nach Geschmack
1/4 Tl. Monosodiumglutamat nach Wunsch
Zubereitung des Kochrezept Fried meehoon (gebratene Vermicelli):

Rezept - Fried meehoon (gebratene Vermicelli)
Das Oel in der Pfanne o. im Wok erhitzen, das geschlagene Ei darin zu einem duennen Omelett braten. Wenn es auf beiden Seiten hellbraun ist, wird es herausgenommen und in duenne Streifen geschnitten. Oel in der Pfanne erhitzen, die Krabben, das Fleisch und das Huehnerfleisch darin anbraten, bis es die Farbe wechselt. Die Soyabohnen dazugeben und fuer 1-2 Min. mitbraten. Nun gibt man die Nudeln, ein wenig Bruehe oder Wasser (wenn noetig) dazu und braet alles unter umruehren 5-8 Min. Gut abschmecken und die Eierstreifen hineingeben. Nochmals umruehren und heiss servieren. * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Teigware, Fleisch, Krabbe, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18462 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8801 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5538 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |