Rezept Fricassée de veau Frikassee von Kalbfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fricassée de veau - Frikassee von Kalbfleisch

Fricassée de veau - Frikassee von Kalbfleisch

Kategorie - Fleisch, Hauptgang, Kalb, weisse Sauce N Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25654
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8394 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
2 kg Kalbfleisch, Schulter,Brust
150 g gehackte Zwiebeln
3 dl Weisswein
1.2 l Bouillon oder Fond blanc
60 g Mehl
1 je Bouquet garni
1 dl Rahm
- - Salz
- - Muskat
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Fricassée de veau - Frikassee von Kalbfleisch:

Rezept - Fricassée de veau - Frikassee von Kalbfleisch
In einer Sauteuse die Butter schmelzen. Die Zwiebeln sowie das Fleisch, welches in Stücke von 50-70 Gramm geschnitten sind, weiss andünsten. (nicht rösten) Dann mit dem Mehl stäuben, dem Wein und der Bouillon oder Fond ablöschen. Das Bouquet garni zugeben. Würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben. Etwa 1 Stunde zugedeckt dämpfen. Bei starkem Eindünsten Flüssigkeit nachgiessen! Das Fleisch herausstechen, die Sauce passieren, auf dem Feuer abrühren, indem man nach und nach den Rahm und Zitronensaft beifügt. Danach das Fleisch wieder in die Pfanne geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89622 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6522 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4317 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |