Rezept Franzoesische Wuerste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Franzoesische Wuerste

Franzoesische Wuerste

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2945 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Franzoesische Wuerste:

Rezept - Franzoesische Wuerste
Man nimmt 3 Pfund mageres Schweinefleisch aus der Keule, loest Haut und Sehnen heraus, und hackt es ganz fein mit 2 Pfund Speck durch; dann gibt man 3 Haendevoll gestossenen, in Milch eingeweichten und wieder ausgedrueckten Zwieback, 6 Eidotter, 6 Essloeffel suessen Rahm, eine Prise Muskatenblumen, 2 Prisen fein geriebenen Majoran, 12 ausgehaertete und feingehackte Sardellen, geriebene Zitronenschale, Salz, etwas gestossenen Pfeffer und Nelken dazu, ruehrt alles gut durcheinander, fuellt es in die Daerme und laesst die Wuerste in Salzwasser in einer Stunde langsam gar kochen. Man kann sie dann noch besonders in geschmolzener Butter braun werden lassen. Ps.: 1 Loth = 17,5 Gramm * Quelle: ein Kochbuch aus dem Jahre 1843. ** Gepostet von: Klaus Zoellner Stichworte: Wurst, Fleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 13137 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 9441 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5680 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |