Rezept Franzoesische Terrine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Franzoesische Terrine

Franzoesische Terrine

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6695
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9720 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühwürfel !
Kochen sie Brühwürfel niemals mit, da sie sonst ihr Aroma verlieren. Die Brühwürfel sollen der heißen Flüssigkeit nur zugesetzt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g mageres Schweinefleisch
- - (Ruecken, Nuss, Filet)
500 g gekochter Schinken
500 g Braet (rohe Bratwurst)
3 Bd. Schnittlauch (100g)
3 Bd. Petersilie (100g)
- - Thymian
- - Salz
- - Pfeffer
2  Lorbeerblaetter
- - Knoblauchzehen 2 Eier
Zubereitung des Kochrezept Franzoesische Terrine:

Rezept - Franzoesische Terrine
Schweinefleisch durch den Fleischwolf drehen. Schinken in sehr feine Wuerfel schneiden. Schnittlauch in Roellchen schneiden, Petersilie fein hacken. Knoblauchzehen (Anzahl >= 0, fakultativ) pressen. Die so vorbereiteten Zutaten mit den Gewuerzen gut vermischen. Falls die Masse zu trocken ist, 1 bis 2 Eier einarbeiten. Die Masse ist dann richtig, wenn die Oberflaeche schoen glatt ist. Die Masse in eine feuerfeste Terrine fuellen. Die Form verschliessen (Alufolie oder Deckel) und entweder in die Fettpfanne (Saft-) oder eine groessere, feuerfeste Form stellen. Beide Formen in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen. Die aeussere Form mit kochendem Wasser fuellen. (Auf die Heizschlangen aufpassen!) Garzeit: 2,5 Stunden. 1 bis 2 Tage an einem kuehlen Platz durchziehen lassen. Bei den Terrinen habe ich folgende (zum Teil leidvolle) Erfahrungen gemacht: Fleisch unbedingt vom Metzger durch den Wolf drehen lassen, es sei denn man hat einen dedizierten Fleischwolf. In der Mulinette (Mixer) geht's nicht so gut - Es dauert sehr lange und das Resultat ist i.A. nicht so fein. Ausserdem darf das Fleisch beim dem Vorgang nicht warm werden und schon gar nicht denaturieren. (Quelle: Bocuse) Bei Pasteten in Kastenformen ist es nuetzlich, die Form mit Backpapier auszukleiden; das vermeidet unangenehme Ueberraschungen beim Stuerzen. Fleischterrinen 1 bis 2 Tage an einem kuehlen Ort aufbewahren * Das Rezept ist ein Brigitte-Sammelrezept ** From: Alex@ee.uni-sb.de (Alexander Bachmann) Date: 29 Nov 1993 10:59:39 GMT Stichworte: Terrinen, Brunch, Party

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9781 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 6123 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 22077 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |