Rezept Franzoesische Lavendel Limonade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Franzoesische Lavendel-Limonade

Franzoesische Lavendel-Limonade

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27727
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13334 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
625 ml Wasser (1)
300 g Zucker
1/4 Tas. frische Lavendelblaetter; grob gehackt
500 ml Wasser (2)
125 ml Zitronensaft; fr. gepresst u. durchgesiebt
- - Zucker nach Belieben
- - Eiswuerfel
6  Stengel frischer Lavendel, evtl. 1/3 mehr
Zubereitung des Kochrezept Franzoesische Lavendel-Limonade:

Rezept - Franzoesische Lavendel-Limonade
Ein Rezept ergibt 6 bis 8 Portionen Limonade. Fuer den Lavendel-Tee Wasser (1) und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, umruehren, bis der Zucker sich aufgeloest hat. Lavendel dazugeben und vom Herd nehmen. Tee zugedeckt bei Zimmertemperatur abkuehlen lassen. Durch ein Sieb giessen und Lavendel wegwerfen. Tee in einen Glaskrug giessen, mit Wasser (2) und Zitronensaft auffuellen. Gut umruehren, mehr Zucker dazugeben, falls erwuenscht. Im Kuehlschrank gut kuehlen. Kurz vor dem Servieren die Limonade noch einmal umruehren und Eiswuerfel in den Krug geben. In gekuehlte Glaeser giessen und jedes Glas mit einem Stengel Lavendel garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6490 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 5982 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 4939 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |