Rezept Franzoesische Lavendel Limonade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Franzoesische Lavendel-Limonade

Franzoesische Lavendel-Limonade

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27727
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13400 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
625 ml Wasser (1)
300 g Zucker
1/4 Tas. frische Lavendelblaetter; grob gehackt
500 ml Wasser (2)
125 ml Zitronensaft; fr. gepresst u. durchgesiebt
- - Zucker nach Belieben
- - Eiswuerfel
6  Stengel frischer Lavendel, evtl. 1/3 mehr
Zubereitung des Kochrezept Franzoesische Lavendel-Limonade:

Rezept - Franzoesische Lavendel-Limonade
Ein Rezept ergibt 6 bis 8 Portionen Limonade. Fuer den Lavendel-Tee Wasser (1) und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, umruehren, bis der Zucker sich aufgeloest hat. Lavendel dazugeben und vom Herd nehmen. Tee zugedeckt bei Zimmertemperatur abkuehlen lassen. Durch ein Sieb giessen und Lavendel wegwerfen. Tee in einen Glaskrug giessen, mit Wasser (2) und Zitronensaft auffuellen. Gut umruehren, mehr Zucker dazugeben, falls erwuenscht. Im Kuehlschrank gut kuehlen. Kurz vor dem Servieren die Limonade noch einmal umruehren und Eiswuerfel in den Krug geben. In gekuehlte Glaeser giessen und jedes Glas mit einem Stengel Lavendel garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40508 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7467 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11651 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |