Rezept Frankfurter Sauce Variante 1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frankfurter Sauce Variante 1

Frankfurter Sauce Variante 1

Kategorie - Aufbau, Sosse, Regional, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29736
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4287 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eigelbe
2 El. Senf; mittelscharf
1 El. Essig; bei Bedarf mehr
- - Worcestersauce
1 Prise Zucker
8 El. Olivenoel
1 Glas Saure Sahne
1 Glas Kraeuter fuer gruene Sosse ersatzweise: je einige Zweige von:
- - Dill Estragon Schnittlauch Petersilie Pimpinelle
- - Zitronenmelisse
- - Salz
- - weisser Pfeffer
- - Zitronensaft
- - die Aktuelle 19.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Frankfurter Sauce Variante 1:

Rezept - Frankfurter Sauce Variante 1
Die Eigelbe mit Senf und Essig glattruehren. Mit Zucker und ein paar Tropfen Worcestersauce wuerzen. Das Oel mit dem Schneebesen tropfenweise unterruehren, so dass eine schaumige Sauce entsteht. Die saure Sahne unterruehren. Kraeuter fein hacken und mit der Sauce mischen. Dann mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9521 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14457 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21749 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |