Rezept Frankfurter grüne Soße (grie Soß)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frankfurter grüne Soße (grie Soß)

Frankfurter grüne Soße (grie Soß)

Kategorie - Aufbau, Sauce, Kräuter, Ei, Hessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29776
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8120 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Kräuter für grüne Soße
- - (bestehend aus:
- - Boretsch
- - Kresse
- - Petersilie
- - Sauerampfer
- - Schnittlauch
- - etwas Pimpernelle
- - etwas Kerbel)
1/2  Kopfsalat
8  Eier, hart gekocht
2  Eigelb
1  Zitrone
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. saure Sahne
- - Hessen à la carte von Trudchen Jung, Frankfurt-Oberrad
- - erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Frankfurter grüne Soße (grie Soß):

Rezept - Frankfurter grüne Soße (grie Soß)
Die Kräuter waschen und fein hacken, 1/2 gehackten Kopfsalat darunter mischen. Eigelb, Öl und Zitronensaft verrühren, Sahne hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die hartgekochten Eier fein hacken und zusammen mit den Kräutern unter die Soße heben. Grüne Soße reicht man in der Regel zu Ochsenfleisch, Pellkartoffeln oder Fisch. Sie ist aber auch schon auf manchen Tellern neben Spargel aufgetaucht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 12857 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 6383 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 4082 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |