Rezept Frankfurter Grüne Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Frankfurter Grüne Sauce

Frankfurter Grüne Sauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3996
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10059 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
175 g frische Kräuter
- - (Petersilie, Schnittlauch, Borretsch, Dill, Sauerampfer, Kerb
- - Estragon, Kresse und Pimpinelle)
5  hartgekochte Eier
1/4 Tas. Öl
1/4 l Sahne, saure
1  klein. Knoblauchzehe
1/2  Zitrone, Saft von
1 Tl. Senf
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1 Sp./Schuss Zucker
Zubereitung des Kochrezept Frankfurter Grüne Sauce:

Rezept - Frankfurter Grüne Sauce
Die Kräuter waschen, sehr gut abtropfen lassen und fein hacken. Die Eier schälen, die Eidotter herauslesen, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Öl glattrühren. Sahne, Kräuter, die durchgepreßte Knoblauchzehe und die verrühren. Das Eiweiß fein hacken und unterziehen. Diese Kräutersauce paßt hervorragend zu hartgekochten Eiern, gedünstetem Fisch sowie gekochtem Rind- und Ochsenfleisch. Mit Pellkartoffeln ist sie auch eine beliebte Fastenspeise für den Gründonnerstag.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9417 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3595 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6109 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |