Rezept Forellenfilets mit Zitronensosse und Blattspinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forellenfilets mit Zitronensosse und Blattspinat

Forellenfilets mit Zitronensosse und Blattspinat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12066 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Forellenfilets; a 80g
- - Jodsalz
- - Pfeffer; aus der Muehle
1 El. Butterschmalz
80 g Zwiebeln
400 g Blattspinat
1 Tl. Butter
1  Fruehlingsschalotte
1  Zitrone; Schale und Saft
4 El. Trockener Weisswein
- - Schnittlauch
- - Dill
- - Kresse
- - Rosa Beeren
Zubereitung des Kochrezept Forellenfilets mit Zitronensosse und Blattspinat:

Rezept - Forellenfilets mit Zitronensosse und Blattspinat
Die Forellenfilets von beiden Seiten mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen und in der Pfanne braten. Die klein geschnittenen Zwiebeln in Butterschmalz glasig duensten, den vorblanchierten Blattspinat dazugeben und mit Jodsalz und Pfeffer gut wuerzen. Fuer die Sosse die klein geschnittene Fruehlingsschalotte in Butter duensten. Die geraspelte Zitronenschale hinzufuegen und mit Zitronensaft sowie Weisswein aufgiessen und leicht reduzieren. Zum Schluss die Kraeuter und die rosa Beeren darueberstreuen. Die Forellenfilets auf einem Teller anrichten und mit der Zitronensosse und dem Blattspinat servieren. Beilage-Empfehlung: Sesamkartoffeln * Quelle: Nach Sat.1 Text 13.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Thu, 20 Apr 1995 Stichworte: Fisch, Forelle, Spinat, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17937 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7509 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21817 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |